© Kens Group Ltd.  Headquarters: Wenlock Road 20-22,  N1 7GU London   Reg. Nr. 11780062
Rue de l’Arquebuse 10                                                                        
1204 Genève 

Freephone:
0800 562 177                                                                                                           
Bild
Kens Group Ltd.
Family Office
Die Kens Group Ltd. ist im eigentlichen Sinn eine Gesellschaft, deren Zweck die privaten Interessen der Eigentümerfamilie sind und weitere klassische Dienstleistungen der Mandanten. Der wesentliche Unterschied bei uns im eigentlichen ist die Tatsache, dass ersteres unter der Familie selbst und letzteres unter eines Dritten steht.
* Pflichtfeld
Anrede:
Vor- Nachname:*
Firma:*
E-Mail:*
Telefon:*
Mobil-Nr.:
Straße / Haus-Nr.:*
Adresszusatz:
Stadt:*
Postleitzahl:*
Land:*
Anmerkungen / Fragen:
Kontaktformular
Sie sind Unternehmer oder möchten Unternehmer werden und kennen bestimmt den Standard-Weg, um Ihre Buchhaltung zu erledigen.
Die Belege landen im Karton, die Briefe stapeln sich auf dem Tisch, der Stress mit den Behörden raubt Ihnen ihre Energie, jedoch wollen Sie sich auf Kunden und Umsatz fokusieren.
Die Software oder Ihre Sekretärin lösen Ihre Probleme nicht.
Das Ergebnis? Keine Motivation für Sales und Kundenbetreuung und weniger Spass am Business.
Hier ist der Grund dafür...
Wir haben in den letzten Jahren mehrere Unternehmer dabei unterstützt, ihre Buchhaltung zu automatisieren und Steuern im vier- bis fünf-stelligen Bereich pro Jahr zu sparen.
Woran liegt es also, dass Sie es (trotz Erfolg) noch nicht geschafft haben, wirkliche Lösungen für Ihre Buchhaltung und Ihre Administration zu finden, die Ihnen eine echte Erleichterung bringen?
Es gibt nicht diesen EINEN Grund, der dafür sorgt, dass Sie ständig vom «Papierkram» abgelenkt sind. Es spielen so viele Variablen eine Rolle, dass wir jetzt nur raten könnten, woran es letztendlich bei Ihnen liegt.
Trotzdem gibt es folgende drei Faktoren, die uns immer wieder auffallen:
1. Falsche Software
Es gibt viele Software-Entwickler, die vollautomatisierte Software-Systeme anbieten und versprechen, dass Sie damit alle Administrativen Probleme löst. In der Realität führen die meisten dieser Systeme zu Frustration bei allen Beteiligten und schon die Auswahl des richtigen Systems ist eine echte Herausforderung, da es so viele gibt.
2. Ineffizientes Belegsystem
Quittungen und Belege landen meistens in irgendeinem Karton oder Mäppli und werden erst dann bearbeitet, wenn man bereits vergessen hat, was genau gewesen ist. Auch hier liegt der Fehler nicht bei der Person, die die Belege «hortet», sondern weil das Belegsystem zu kompliziert ist.
3. Hoffnung, dass Ihr Mitarbeiter sich darum kümmert:
Immer wieder berichten uns Unternehmer davon, dass Sie jemanden für die Erledigung der Buchhaltung oder des Sekretariats eingestellt haben. Wir beobachten, dass am Ende des Jahres trotzdem eine riesen grosse Hektik ausbricht, wenn es um die Erledigung der Buchhaltung und der Steuererklärung kommt.
Am Ende ist der Aufwand für Unternehmer, Mitarbeiter riesen gross und frustrierend.
Und niemand kann wirklich etwas dafür, da das Problem bereits beim falschen Setup entstanden ist.
Das hier sind nur drei von vielen Fehlern, die gemacht werden.


- Die Methode, die unsere Kunden nutzen, um in wenigen einfachen Schritten ihre Buchhaltung und Administration zu automatisieren.
- Wie Sie sich zu 100% auf Kunden und Umsatz fokussieren können, ohne dass Sie die Fristen verpassen oder Mahnungen von Behörden.
- Wie Sie schon mit kleinen Schritten grosse Vereinfachungen in Ihrem Unternehmen erschaffen können.
- Wie Sie das Ganze mit jedem Business-Modell umsetzen können.